Korian

KORIAN gibt es seit 2007 in Deutschland. Wir haben uns in den letzten Jahren weiterentwickelt vom Pflegeheimbetreiber hin zum führenden Anbieter für Pflegedienstleistungen für Senioren: stationär, ambulant und im Betreuten Wohnen. KORIAN ist mit über 23.000 Beschäftigten auch der größte Arbeitgeber und Ausbilder in der Pflege in Deutschland. Wir sind modern, innovativ und haben noch viel vor – gemeinsam mit unseren Mitarbeiter*innen

Korian ist einer der erfahrensten Anbieter für professionelle Pflege und betreutes Wohnen. Das verdanken wir nicht zuletzt unseren qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Wir von Korian suchen für unsere verantwortungsvollen Aufgaben immer die passenden Mitarbeiter. Und passend heißt nicht, dass Dein Job Dir passt, wir wollen, dass Du in Deinem Job glücklich bist.

Ob Du als Praktikant, als Berufseinsteiger, als Führungskraft oder als Wiedereinsteiger Deinen Weg zu uns findest – wir sorgen dafür, dass Du Dich bei uns wohlfühlst.

Du willst nicht nur Spaß im Leben sondern auch Erfüllung im Beruf? Ergreife jetzt die Chance auf Deinen perfekten Arbeitsplatz!

Unsere Werte


 

Wertschätzung

Wertschätzung in der Führungskultur zeigt sich durch einen verbindlichen und zuverlässigen Umgang, das Einhalten von Zusagen und angemessene Anerkennung von Leistungen. Offenes Feed-Back bei Fehlern, die Chance ermöglichen, sich zu verbessern und den Mitarbeiter dabei zu unterstützen, gehören ebenfalls zur KORIAN-Kultur.

Initiative

Wir belohnen Initiative, sowohl im Arbeitsalltag, wenn es um Innovationen und Verbesserungen geht, als auch bei der persönlichen Entwicklung unserer Mitarbeiter, die durch Fort- und Weiterbildung ihre Potentiale ausschöpfen und ihren Beitrag zum KORIAN-Netzwerk verbessern wollen. Wir schätzen Traditionen und Erreichtes in unseren Einrichtungen, unterscheiden uns aber bewusst im Bereich der sozialen Dienstleistung durch Mut zu Neuem (Positive Care, digitale Betreuungsformen), Freude am Ausprobieren und Hinterfragen unserer Methoden und Arbeitsweisen.

Verantwortung

Wir übernehmen Verantwortung, in dem wir die Arbeits- und Rahmenbedingungen der Arbeit bei KORIAN im Rahmen des Möglichen positiv gestalten, stets verbessern und die Vorschläge unserer Mitarbeiter dabei konstruktiv einbeziehen. Wir erwarten aber auch, dass sich unsere Mitarbeiter der Bedeutung ihrer jeweiligen Aufgabe entsprechend verantwortlich verhalten und Verantwortung übernehmen. Voraussetzung dafür ist eine gelebte Fehlerkultur, die Transparenz und Offenheit vorlebt, konkret Fehler analysiert und Verbesserungspotentiale mit den Mitarbeitern entwickelt.

Transparente Kommunikation

Transparente Kommunikation über Ziele, Strukturen und Prozesse, Veränderungen, Vorgaben und Leistungen, über gelungene Projekte, besondere Anstrengungen, aber auch in kritischen Situationen setzt unsere Mitarbeiter erst in Stand, sich als Teil der Korian-Familie sehen und erleben zu können. Wir schulen Führungskräfte in Kommunikation und messen der verständlichen Aufbereitung von Informationen einen hohen Stellenwert zu.

 

Corporate Social Responsibility

Mit "Herzenssache" und Positive Care - der medikamentenfreien Behandlung von Patienten für ein unternehmerischen Sozialverantwortung.

Herzenssache

Unsere weit über 230 Einrichtungen in Deutschland unterscheiden sich nicht nur in ihrer Lage, sondern auch in Ihrem Leistungsspektrum, der Bettenanzahl und durch die jeweiligen Mitarbeiter. Mit der Einführung von Herzenssache schaffen wir mit verschiedenen Standards einen einheitlichen Grundsatz, der alle relevanten Bereiche in den KORIAN-Häusern betrifft: Betreuung und Pflege, Immobilie und Ambiente, Komfort und Attitüde, Netzwerk sowie Service und Küche. In unseren Einrichtungen werden bereits viele dieser Standards gelebt und auch zukünftig in den Alltag in den Pflegeheimen integriert. Im März 2020 soll die Implementierung in allen deutschen KORIAN Einrichtungen abgeschlossen sein.

Positive Care

Getragen wird das Projekt “Herzenssache” vom KORIAN-spezifischen Therapieansatz “Positive Care”. Dabei handelt es sich um ein ganzheitliches Konzept, das das Wohlbefinden eines jeden Bewohners in den Mittelpunkt stellt, ganz ohne den Einsatz von Medikamenten. Empathie im täglichen Umgang mit unseren Bewohnern und Respekt vor der Autonomie, Würde und der Privatsphäre unserer Kunden bildet hierbei den Rahmen für individuelle Therapiepläne.

Wir investieren in Dich

Bei uns zählen nicht Dein Alter und Berufsjahre, sondern das, was Du leistest und was Du aus Dir machen willst. Egal wie alt Du bist. In zwei Jahren berufsbegleitend Einrichtungsleitung werden? Mit 23 Jahren schon Leitungskraft? Kein Problem bei KORIAN. Wir bieten Dir berufliche Fort- und Weiterbildungen z.B. zur Führungskraft, Geronto-Fachkraft, Praxisanleiter*in, Wundmanager*in u.v.m. – auch in der eigenen KORIAN Akademie. Das wirkt sich positiv auf Dein Gehalt aus. Und auf Dein Leben.

Wir bieten Dir, was nur ein moderner, internationaler Arbeitgeber kann

KORIAN ist international. In ganz Europa. Ein Unternehmen, das innovativ ist und noch viel vor hat. Gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen. Austausch mit anderen Ländern. Austausch unter Kolleg*innen. Ethik-Charta, Digitalisierung, offene Kommunikation bei Problemen, europäischer Betriebsrat und Führungskultur. Komm zu KORIAN und erlebe, wie modern ein Unternehmen in der Pflege sein kann.

Wir machen Frauen fit für Führung und fördern Talente jeden Alters

Wir steigern unsere Frauenquote im Management. Und die Fortbildungszeiten unserer Mitarbeiter*innen. Kontinuierlich. Bewerbungen von Frauen sind bei uns ausdrücklich erwünscht. Wir bieten flexible, familienfreundliche Dienste mit Schichten speziell für Eltern – oder Nachtschwärmer*innen. Teilzeit, Homeoffice, Kinder oder Hunde am Arbeitsplatz – bei uns ist nicht alles, aber viel möglich.

Wir sind der größte Ausbilder in der Pflege

Die neue generalisierte Ausbildung Pflegefachfrau/ Pflegefachmann bietet ganz neue Chancen. Eine Ausbildung – viele Berufsmöglichkeiten. Bei uns bekommst Du als Azubi eine Praxisanleiter*in zur Seite gestellt, die sich Zeit für Dich nimmt. In den ersten beiden Lehrjahren hast Du keinen Wochenenddienst und genug Freizeit, um Dein Lehrgeld auszugeben.

Das „Bestens umsorgt“ Gefühl – für Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen

Altenpflege geht auch anders. Wir haben ein eigens entwickeltes „Positive Care“ Konzept, das viele innovative Ansätze der nicht-medikamentösen Therapie vereint. Dass sich unsere Senioren „Bestens umsorgt“ fühlen, ist für jede*n von uns eine Haltung. Wir nennen es Herzenssache. Und weil zu zufriedenen Bewohner*innen auch zufriedene Mitarbeiter*innen gehören, sorgen wir als Arbeitgeber dafür, dass Du Dich ebenfalls „Bestens umsorgt“ fühlen wirst .

Deine Karriere

Deine Freude an der Arbeit und Deine individuelle Förderung gehören zu unseren grundlegenden Aufgaben. Ob Azubi oder Führungskraft – wir bei Korian entwickeln mit Dir zusammen einen maßgeschneiderten Karriereweg. Wir entwickeln und vertiefen Deine Fähigkeiten und Talente!

Nutze die fachspezifischen Weiterbildungsprogramme unserer Korian Akademie und stimme sie optimal auf Deine beruflichen Kompetenzen und Deine persönliche Entwicklung ab.

Korian macht Dich fit für zukünftige Herausforderungen und Deinen nächsten Karriereschritt. Wir freuen uns über Deinen Erfolg.

Starte jetzt! Komm in unser Team!

Jobangebote des Unternehmens

Top-Job Neu Rettungsassistent (m/w/d)

Balingen, Korian

Top-Job Neu Küchenhilfskraft (m/w/d)

Vöhrenbach, Korian

Top-Job Neu Betreuungskraft nach §43b SGB XI (m/w/d)

Vöhrenbach, Korian

Top-Job Neu Pflegefachkraft (m/w/d) ambulanter Dienst

Balingen, Korian

Top-Job Neu Pflegefachkraft (w/m/d) mit 2000€ Begrüßungsprämie

Vöhrenbach, Korian

Top-Job Neu Pflegefachkraft (w/m/d)

Bad Dürrheim, Korian

Top-Job Neu Fahrer (w/m/d)

Ulm, Korian

Top-Job Neu Fahrer (w/m/d)

Bodman-Ludwigshafen, Korian

Top-Job Neu Pflegehilfskraft (w/m/d)

Ulm, Korian

Top-Job Neu Reinigungskraft (w/m/d)

Ulm, Korian

Kontaktdaten

Korian

Dingolfinger Straße 15
81673 München
Deutschland

Kontakt

Markus Krause
Telefon: +49 152 57978933

Video

Video nicht verfügbar? Versuchen Sie es mit diesem Link.