Finden Sie Ihren Traumjob
3 Jobs

Neuer Job in Frickingen gesucht? 3 Stellenangebote online

Top-Job Neu Zimmerer-Vorarbeiter (m/w)

Frickingen-Altheim, Holzbau Andreas Löhle

Top-Job Neu Zimmerermeister (m/w)

Frickingen-Altheim, Holzbau Andreas Löhle

Top-Job Neu Zimmerer-Facharbeiter (m/w)

Frickingen-Altheim, Holzbau Andreas Löhle

Weitere Stellenangebote in der Umgebung von Frickingen entdecken:

Frickingen: „Energiegemeinde“ mit Zukunftsvisionen

Den ersten Preis im Kommunalwettbewerb „HolzProKlima“ 2017 gewonnen, setzt die Gemeinde Frickingen im Bodenseekreis nicht nur beim Bauen und Heizen fast vollständig auf Holz, sondern nimmt auch in der nachhaltigen Bewirtschaftung ihres rund 600 Hektar umfassenden Waldgebiets eine Vorbildstellung ein. Neben Nachhaltigkeit und modernem Umweltmanagement, zeichnet sich die 3000 Einwohner zählende „Energiegemeinde“ im Bodenseekreis aber auch durch ihren traditionsreichen Obstbau aus, der namhafte Obstbaubetriebe hervorgebracht hat und dessen Geschichte im örtlichen Bodensee-Obstmuseum eindrucksvoll nachgezeichnet wird. Dass das Kultur-, Vereins- und Wirtschaftsleben im Oberen Salemer Tal sehr lebendig ist, beweisen nicht nur die mehr als 30 Vereine, sondern auch der Frickinger Wirtschaftsrat. Als Interessenvertretung des lokalen Gewerbes ist er nicht nur Ansprechpartner für Medien, Verwaltung und Politik, sondern auch aktiv an der größten Gemeindeveranstaltung beteiligt, dem Frickinger Herbst.

Ausbildungsstandort Frickingen

Diese Zahlen überraschen: In den knapp 70 Gewerbebetrieben vor Ort können insgesamt 30 unterschiedliche Ausbildungsberufe erlernt werden! Von Schreiner/in, Maler/in und Metzger/in über Bankkaufmann/-frau, Vertriebsmitarbeiter/in und Einzelhandelskaufmann/-frau bis hin zur Fachkraft Lagerlogistik, Industriemechaniker/in und zum betrieblichen BWL-Studium. Die Ausbildung in Frickingen findet stets in Kooperation mit den örtlichen Schulen, wie zum Beispiel den Gewerbeschulen im Bodenseekreis oder der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg, statt. Überdies verfügt Frickingen über ein Camphill Ausbildungszentrum. Als gemeinnütziger, zertifizierter (AZAV) Bildungsträger bildet die Camphill Ausbildungen gGmbH nun schon seit über 50 Jahren erfolgreich zum/zur Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagogen/-in und zum/zur Heilerziehungsassistenten/-in im Bodenseekreis aus.

Arbeitgeber und Arbeitsmarkt in Frickingen

Die örtliche Unternehmenslandschaft ist klein- und mittelständisch geprägt und zählt rund 300 Firmen, die zusammen insgesamt 1.100 Arbeitsplätze bereitstellen. Als größter Arbeitgeber präsentiert sich die Hermann Schwelling Maschinenbau (HSM) GmbH & Co. KG. 1971 in Salem gegründet, beschäftigt HSM am erst kürzlich neu erschlossenen Standort Frickingen 280 Mitarbeiter und deutschlandweit insgesamt 800 Fachkräfte. Mit rund 50 Arbeitsplätzen bildet zudem die Gemeindeverwaltung einen wichtigen Arbeitgeber vor Ort. Als engagierter Ansprechpartner für Schulabgänger und Jobinteressenten, die eine Stelle in Frickingen suchen, versteht sich der 2001 gegründete Frickinger Wirtschaftsrat. Die Interessenvertretung aus örtlichen Unternehmern, Selbstständigen und Händlern bildet ein Jobnetzwerk, das im jährlichen Wirtschaftsrat-Kalender über die aktuelle Arbeitsmarktsituation in Frickingen informiert. Zudem lädt der Wirtschaftsrat regelmäßig zu Vorträgen über Wirtschafts- und Arbeitsmarktthemen ein und veranstaltet im Rahmen des großen Herbstmarktes eine Gewerbeschau, bei welcher Arbeitnehmer die Unternehmen vor Ort sowie deren Ausbildungs- und Stellenangebote in Frickingen kennenlernen können.