Finden Sie Ihren Traumjob
1 Jobs

Neuer Job in Löffingen gesucht? Ein Stellenangebot online

Top-Job Neu Zeitungszusteller in Löffingen (m/w)

Löffingen, Direkt-Kurier Zustell, Druck & Logistik GmbH

Weitere Stellenangebote in der Umgebung von Löffingen entdecken:

Löffingen: „FairTrade-Town“ zwischen Baar und Hegau

Im Dreieck Titisee-Neustadt, Schluchsee, Blumberg gelegen, erstreckt sich die Gemeinde Löffingen hoch über einem der größten Naturschauspiele im Südwesten, der Wutachschlucht. Touristisch von großer Anziehungskraft und dank des historisch gewachsenen Stadtbildes auch innerorts mit einem hohen Aufenthaltswert aufwartend, hat sich die Baar-Gemeinde von der landwirtschaftlich geprägten Kommune in den letzten drei Jahrzehnten zu einem modernen und vielschichtigen Wirtschaftsstandort gemausert. Ob Handel, Dienstleistung, Gewerbe oder Industrie, der wirtschaftliche Erfolg basiert auf engagierten Bürgern und Unternehmen, die sich gemeinsam für die Region stark machen. Ausdruck davon sind nicht nur ein von sieben Kommunen gemeinsam verwaltetes, interkommunales Gewerbegebiet und der zur Stärkung der lokalen Wirtschaft eingeführte Löffinger Taler, sondern auch die Zertifizierung als FairTrade-Town, in welcher Einwohner und Wirtschaft gemeinsam soziale Ziele verfolgen.

Vielfalt zwischen Baar und Schwarzwald: Gewerbeleben in Löffingen

Mehr als 60 Firmen sind am Wirtschaftsstandort Löffingen angesiedelt. Dabei bildet die WST Präzisionstechnik GmbH mit mehr als 400 Stellen in Löffingen den größten Arbeitgeber. 1993 als Einmannbetrieb gegründet, nahm der Automobilzulieferer schnell die Entwicklung zum führenden Hersteller für Fräs- und Drehteile. Am erst 2016 eröffneten zehnten Erweiterungsbau ist WST stets auf der Suche nach hervorragend qualifizierten, engagierten und erfahrenden Fachkräften. Dabei profitieren Maschinenführer (m/w), IT Experten (m/w), Logistikfachkräfte, Produktdesigner (m/w), Messtechniker (m/w) und Personalreferenten (m/w) nicht nur vom facettenreichen Fort- und Weiterbildungsangebot in der betriebseigenen WST-Akadamie, sondern auch von einem inzwischen auch in China und Amerika agierenden Weltunternehmen. Am interkommunalen Gewerbegebiet Löffingen sind überdies der Spezialist für Druckluft- und Druckgastechnik Beko GmbH, Kunststoffverarbeitung Drescher, Komponentenhersteller IMS Connector Systems, der Holzhausspezialist Heldhaus, sowie Feldberg Holz ansässig. Ob Architekt (m/w), Bauzeichner (m/w), Zimmermeister (m/w), Zimmerer (m/w), Mechaniker (m/w), Konstruktionsingenieur (m/w), Techniker (m/w) oder Vertriebsingenieur (m/w), am Wirtschaftsstandort Löffingen ist auch der Tourismus ein wichtiger Arbeitgeber.

Ganzjährig gefragt: Tourismusstandort Löffingen

Kirnbergsee, Gauchach- und Wutachschlucht, Hallenbad und Freibad sowie zahlreiche Loipen, Winterwanderwege und Skilifte in der direkten Nachbarschaft - der Ortsteil Dittishausen macht schon seit 1975 als staatlich anerkannter Luftkurort und beliebtes Ganzjahresreiseziel für Familien und Aktivurlauber auf sich aufmerksam. Nicht auf dem Reißbrett entworfen, sondern schonend in das historisch gewachsene Dorfbild integriert, bietet das Feriendorf Dittishausen mehr als 20 Ferienhäuser sowie ein Dutzend Ferienwohnungen. Gemeinsam mit dem benachbarten Schwarzwald- und Wildpark Löffingen bildet das Feriendorf aber auch im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald einen wichtigen Standort des Schwarzwaldtourismus und hält daher auch vielfältige Jobs in Löffingen in Gastronomie, Gastgewerbe, Handwerk und in Dienstleistung bereit.