#karrieregeil

Das Magazin für young professionals

Da ist sie endlich - die erste Ausgabe von #KARRIEREGEIL, unserem Business- und Lifestyle-Magazin!

Im modernen und frischen Layout informieren wir über Karriere-Themen, den Spagat zwischen Berufs- und Freizeitleben und setzen gleichzeitig den Fokus auf den Südwesten von Deutschland.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und Durchblättern und freuen uns über Ihr Feedback und Anregungen zur nächsten Ausgabe.

Du möchtest #KARRIEREGEIL kostenlos bestellen?

Dann sende uns einfach eine E-Mail mit deiner Adresse an karrieregeil@jobs-im-suedwesten.de

Jetzt bestellen!

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme über die von Ihnen erteilten Kommunikationskanäle. Ihre weiteren Betroffeneninformationen entnehmen Sie bitte Abschnitt I. unserer Datenschutzerklärung.


Oder lade #KARRIEREGEIL einfach kostenlos herunter.

Jetzt herunterladen!

Hirsch2.jpg

 

 
Social Media 2.0: Peinliche Selfies und Co - Was der Chef besser nicht sieht

Social Media 2.0: Peinliche Selfies und Co - Was der Chef besser nicht sieht

Stellen wir uns mal vor, wir sind nicht der Young Professional, der sich um eine spannende Stelle beworben hat. Heute sind wir ausnahmsweise der Unternehmer, der einen Stapel vielversprechender Bewerbungen auf seinem Schreibtisch liegen hat. Wie gehen wir vor?
Einmal mit Allem, bitte! Was wir von Start-Up-Gründer Nicolas Wenz lernen können

Einmal mit Allem, bitte! Was wir von Start-Up-Gründer Nicolas Wenz lernen können

Eine knappe Stunde lang hat der 29-Jährige aus seinem schon jetzt ziemlich bunten Leben zwischen Provinz und Glamour, zwischen Langzeitstudent und Teilzeitgründer erzählt.
Wie werden die persönlichen Batterien aufgeladen?

Wie werden die persönlichen Batterien aufgeladen?

Wo gelingt abschalten vom Job am besten im Südwesten? #KARRIEREGEIL hat in der Region nachgefragt.
Das Genie beherrscht das Chaos. Oder doch nicht? Sechs Schreibtischtypen im Überblick

Das Genie beherrscht das Chaos. Oder doch nicht? Sechs Schreibtischtypen im Überblick

Ist Chaos das halbe Leben? Oder darf's etwas ordentlicher sein? Das kommt ganz auf den jeweiligen Schreibtischtypen an, hat die britische Verhaltenspsychologin Donna Dawson festgestellt.
Weiterbildungen sind das perfekte Instrument, um weiter zu kommen.

Weiterbildungen sind das perfekte Instrument, um weiter zu kommen.

Fernstudium, E-Learning, Bildungsurlaub oder Lehrgänge: Es gibt viele Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung. Wer sich gut informiert, trifft die richtige Entscheidung.
Vom Handy versklavt, von E-Mails getrieben? Wir haben 10 erschreckende Fakten für Euch.

Vom Handy versklavt, von E-Mails getrieben? Wir haben 10 erschreckende Fakten für Euch.

Die Autorin und Digital-Therapeutin Anita Eggler hat Zehn erschreckende Fakten über E-Mail & Co. zusammengetragen. Sie fordert: Digital Detox! Jetzt!
Agile Projekt- und Organisationsstrukturen? Kein Hexenwerk. Ein Unternehmen aus Markdorf macht's vor

Agile Projekt- und Organisationsstrukturen? Kein Hexenwerk. Ein Unternehmen aus Markdorf macht's vor

Abteilungen hat man abgeschafft, die Chefs stellen am liebsten Fragen, das Ambiente ist stylisch wie in einem Katalog: Ein Ladenbauer aus Markdorf macht vor, wie Agilität aussehen kann.
Die persönlichen Eigenheiten als Überlebensstrategie im Arbeitsalltag - wir plaudern aus dem Nähkästchen

Die persönlichen Eigenheiten als Überlebensstrategie im Arbeitsalltag - wir plaudern aus dem Nähkästchen

Das Telefon klingelt am laufenden Band, das E-Mail-Postfach quillt über, der Chef steht im Türrahmen und will ad hoc die aktuellen Umsatzzahlen wissen. Eine Kollegin antwortet – bis auf die Nachkommastelle genau - wie aus der Pistole geschossen.
Das Multitasking hat uns fest im Griff - was wir jetzt für geist und Gehirn tun können

Das Multitasking hat uns fest im Griff - was wir jetzt für geist und Gehirn tun können

Wir stehen ständig unter Strom, heißt es überall. Ist das so? Oder finden wir es hip, „im Stress“ zu sein und darüber zu reden?
Wie war das Wochenende? Gut aber viel zu kurz ... Viel Erholung mit wenig Wochenende - so klappt's!

Wie war das Wochenende? Gut aber viel zu kurz ... Viel Erholung mit wenig Wochenende - so klappt's!

Warum rast die Zeit nur am Wochenende, aber unter der Woche nicht? Weil sie umso schneller vergeht, je mehr wir erleben! Sieben Tipps für erfüllte Sams- und Sonntage.
Dress for Success - eine Stilberaterin erklärt wie sich Erfolgt anziehen lässt

Dress for Success - eine Stilberaterin erklärt wie sich Erfolgt anziehen lässt

Mit dem richtigem Outfit kann im Job nichts schief gehen. Dabei geht es um viel mehr als nur Karriere, sagt Stilberaterin Frau Maier.
Urlaub tut dem Job und der Seele gut. Auch von Wissenschaftlern wird die Alltagsflucht empfohlen

Urlaub tut dem Job und der Seele gut. Auch von Wissenschaftlern wird die Alltagsflucht empfohlen

Urlaub tut dem Job gut. Er fördert die Kreativität, das Tempo und die Kooperationsbereitschaft im Arbeitsalltag.
Wenn aus Kollegen Freunde werden und mehr über Freunde am Arbeitsplatz

Wenn aus Kollegen Freunde werden und mehr über Freunde am Arbeitsplatz

Mit dem Team nach Büroschluss kickern und zusammen über den Chef lästern? Kann man machen. Muss man aber nicht.
Mitten im Job und trotzdem voll entspannt. Wie wir den Akku beim Dauerlauf am Besten aufladen

Mitten im Job und trotzdem voll entspannt. Wie wir den Akku beim Dauerlauf am Besten aufladen

Arbeiten ist kein Sprint, sondern ein Dauerlauf. Es lohnt sich, seine Kräfte einzuteilen und immer wieder den Akku aufzuladen.