Finden Sie Ihren Traumjob
222 Jobs

222 Jobs für "Marketing Manager/-in"

Top-Job Neu Leiter Marketing und Produktmanagement (m/w)

Konstanz, Ingun Prüfmittelbau GmbH

Top-Job Neu Sales Manager Online-Advertising (m/w)

Konstanz, SÜDKURIER Medienhaus

Top-Job Neu Sales Area Manager US (m/w)

Wehr, ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG

Top-Job Neu Personalleiter (m/w)

Weingarten, Roboworker Automation GmbH

Top-Job Neu Account Manager (m/w) Online-Netzwerk

Karlsruhe

Unser Kunde, ein erfolgreiches Systemhaus, das komplexe Online-Projekte für namhafte Großunternehmen und Konzerne realisiert und betreut, sucht einen Projektmanager (m/w) in Festanstellung.

Top-Job Neu Abteilungsleiter (m/w) Standortakquise Werbeflächen

Konstanz, SCHWARZ-Außenwerbung GmbH

Top-Job Neu Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w) Vertriebsinnendienst / Disposition

Konstanz, SCHWARZ-Außenwerbung GmbH

Top-Job Neu Inhouse Consultant CRM (m/w)

Karlsruhe

Unser Kunde, ein erfolgreiches Systemhaus, das komplexe Online-Projekte für namhafte Großunternehmen und Konzerne realisiert und betreut, sucht einen Projektmanager (m/w) in Festanstellung.

Top-Job Neu IT-Architekt - Datenbanken (w/m)

Wehr, ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG

Top-Job Neu Prozess- und Zertifizierungsverantwortlichen (w/m)

Wehr, ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG

Top-Job Neu Ingenieur Fertigungstechnik (w/m)

Wehr, ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG

Top-Job Neu Ingenieur für die Fertigungsplanung (w/m)

Wehr, ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG

Jobaussichten für Marketingfachleute im Südwesten

Dienstleistung, Agrarwirtschaft und Gewerbe, diese drei Branchen bilden das Rückgrat des Wirtschaftsstandortes Bodensee-Schwarzwald. Mit seinen innovativen Mittelstandsbetrieben und dem stetig wachsenden Tourismussektor bietet der Südwesten erfahrenen Werbe- und Marketingfachleuten eine bunte Auswahl an beruflichen Herausforderungen. Dabei legen die Unternehmen zwischen Freiburg und Friedrichshafen immer mehr Wert auf die Verschmelzung traditioneller Marketingaufgaben mit dem Online-Marketing. Für Marketingexperten ergibt sich daraus oftmals ein spannender Arbeitsplatz, der viel persönlichen Entwicklungsraum bereithält. Ob Marketing-Assistant, Social-Media-Manager oder Marketing-Manager, die Jobaussichten für Marketer sind im wirtschaftlich stabilen Südwesten gut. Dafür spricht nicht zuletzt auch die Entlohnung, die bei monatlich knapp 2.000 € brutto für Berufseinsteiger beginnt und bei bis zu 4.200 € brutto für Marketingmanager liegen kann.

Arbeitgeber für Marketer: Vielfältig an Bodensee und Oberrhein:

Gerade in mittelständischen Unternehmen sind Allrounder im Marketing gefragt. Herausragende Arbeitgeber sind in dieser Hinsicht das SÜDKURIER Medienhaus und die AOK Hochrhein-Bodensee/ Schwarzwald-Baar-Heuberg. Als kommunikationsstarke Dienstleistungs- und Medienunternehmen bilden sie in Konstanz Marketing-Fachleute aus und bieten auch erfahrenen Marketingspezialisten vielfältige Berufsperspektiven. Weitere große Arbeitgeber für Marktanalysten, CRM-, PR-, Online- und Eventmarketing-Spezialisten sind aber auch die Banken und Sparkassen an Bodensee, Hochrhein und im Schwarzwald, das Pharmaunternehmen Takeda in Singen sowie die großen Industrieunternehmen ZF, Dornier und MTU in Friedrichshafen. Reich an innovativen Mittelstandsunternehmen punktet der Südwesten zudem mit vielfach ausgezeichneten Top-Arbeitgebern, wie zum Beispiel der Hekatron Vertriebs GmbH in Sulzburg oder der IKA-Werke GmbH & Co. KG in Staufen.

Marketing-Ausbildung und Management-Assistenz im Südwestent

Sowohl für die klassische Berufsausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation/Dialogmarketing als auch für die schulische Ausbildung zur Marketingfachkraft und für das BWL-Studium mit Vertiefung Marketing hält der Südwesten namhafte Unternehmen und Bildungseinrichtungen bereit. Während die Duale Berufsausbildung in enger Kooperation mit den Kaufmännischen Berufsschulen, wie der Robert-Gerwig-Schule in Singen, der Wessenbergschule in Konstanz oder der Erich-Hauser-Gewerbeschule in Rottweil, stattfindet, bietet die Duale Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg auch den Abschluss Bachelor of Arts Medien & Kommunikationswirtschaft an. Dabei ist die Studienzulassung an eine betriebliche Ausbildungsstelle geknüpft.