News / Aktuelles

NEWS.JPG

Mehr als nur ein Jobportal – www.jobs-im-südwesten.de. Aus unserer Sicht sollte ein Jobportal nicht nur eine Stellenbörse sein, die Unternehmen und Jobsuchende zusammenbringt.

Wir wollen zusätzlich Mehrwert schaffen. So können Sie bei www.jobs.im-südwesten.de nachlesen, wie HR-Experten aus der Region ihr Recruiting an die ländlichen Gegebenheiten anpassen.

schnell. regional. mehrwert.


 

Sie wollen regelmäßig über wichtige HR-Themen informiert werden?

Sichern Sie sich kostenlos den Jobs-im-Südwesten Newsletter mit Themen aus den Bereichen

  • Entwicklungen auf dem Jobmarkt
  • Einblicke in das Verhalten von Kandidaten
  • Neuigkeiten zu JISW Produkten, Kooperationen, Veranstaltungen
  • Praktische Tipps rund um Ihr Recruiting
Wie Unternehmen die Mitarbeiter der Zukunft finden

Wie Unternehmen die Mitarbeiter der Zukunft finden

Hat der Buchhalter der Firma Talente als Hobbyschreiner? Wenn ja, dann könnte sein Arbeitgeber ihn vielleicht fragen, ob er beim Aufbau eines Messestands mithilft.
Wie man sich fit macht für den Wandel

Wie man sich fit macht für den Wandel

Immer wieder die Schulbank drücken, das ist in der heutigen Arbeitswelt kein überflüssiger Luxus, sondern eine Notwendigkeit.
Feine kleine Helferlein für den Arbeitsalltag

Feine kleine Helferlein für den Arbeitsalltag

Auf dem Bildschirm eines Smartphones wird die Messenger-App Slack angezeigt. Es ist eine Anwendung, die die Teamarbeit erleichtern soll.
„Sinnerleben ist für Mitarbeiter ein Motivator“

„Sinnerleben ist für Mitarbeiter ein Motivator“

Interview mit Prof. Nico Rose, Wirtschaftspsychologe und Coach. Neben Einzelcoaching unterstützt er Unternehmen in der Team- und Organisationsentwicklung.
Gut gerüstet für das Homeoffice

Gut gerüstet für das Homeoffice

Der Schreibtisch Workout von Müller Möbelfabrikation hängt platzsparend an der Wand. Ob der Stuhl im Bild optimal ist, das erweist sich später.
Schwere Zeiten für Solo-Selbstständige

Schwere Zeiten für Solo-Selbstständige

Solche Zettel kleben an vielen Geschäften. Aber nicht nur die Einzelhändler sind hart getroffen. Auch anderen Selbstständigen entgehen Aufträge. Die Bundesregierung hilft ihnen über die Runden, so gut es geht.
Ein Minijob neben der Kurzarbeit

Ein Minijob neben der Kurzarbeit

In Erwartung der Erdbeerernte: Auf diesem Feld müssen Unkräuter beseitigt, später dann Erdbeeren geerntet werden. Vielleicht eine Möglichkeit, einen Minijob auszuüben.
5 Snacks, die über die Runden helfen

5 Snacks, die über die Runden helfen

Ganz einfach Karotten. Sie sind ein idealer Snack für zwischendurch. Zu Zeiten wie diesen sind Tipps für eine gesunde Ernährung, die auch die Abwehrkräfte stärken wichtig.
Wenn der Betrieb Kurzarbeit anmelden muss

Wenn der Betrieb Kurzarbeit anmelden muss

Flaute auf dem Arbeitsmarkt. Wegen der Coronakrise können viele Betriebe schlicht nicht arbeiten. Sie müssen daher an Kurzarbeit denken.
Kurzarbeitergeld gegen Corona-Rezession

Kurzarbeitergeld gegen Corona-Rezession

Positiv auf den Coronavirus getestet oder nicht – das ist die alles entscheidende Frage in diesen Tagen. In den Labors wie hier am Klinikum Stuttgart gibt’s alles andere als Kurzarbeit. Dagegen droht Kurzarbeit in zahlreichen Wirtschaftszweigen, dessen finanzielle Folgen die Bundesregierung abfedern will.
Ein Birkenwald fördert die Kreativität

Ein Birkenwald fördert die Kreativität

Im neuen „HR-Lab“ will Steffen Fischer, Personalvorstand bei ifm (2.v.l.) mit seinen Mitarbeitern neue Arbeitsmethodiken erproben.
Powerpoint hat keine Power mehr

Powerpoint hat keine Power mehr

Präsentieren am Flipchart hat Vorteile. Davon ist auch Coach Gert Schilling aus Berlin überzeugt. Das Bild entstand bei einem Vortrag auf der Messe Didacta.
Warum die Transformation für Unternehmen ein Kraftakt ist

Warum die Transformation für Unternehmen ein Kraftakt ist

Wird es ein Erfolg oder nicht? Das ist bei Innovationen immer eine heikle Frage. Für VW war es jedenfalls ein Kraftakt, dieses Elektroauto, den ID.3 zu entwickeln.
Spannende Fragen an Günter Dick von Möbel Stumpp

Spannende Fragen an Günter Dick von Möbel Stumpp

Günter Dick ist Inhaber und Geschäftsführer der Dick-Stumpp-Gruppe, zu der das Möbelhaus Stumpp in Stockach gehört. Er ärgert sich über die Bürokratie. Und beim Joggen entspannt er.
5 Sätze, die Mitarbeiter motivieren

5 Sätze, die Mitarbeiter motivieren

Warum nicht mal Konzertkarten als Dankeschön an den einen oder anderen Mitarbeiter schenken. Es muss ja nicht gleich ein Konzert mit Sir Simon Rattle (im Bild), dem ehemaligen Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker, sein. Aber an lohnenden Konzerten mangelt es auch hier in der Region nicht.
Lässt sich Erfolg eigentlich anziehen?

Lässt sich Erfolg eigentlich anziehen?

Was soll ich anziehen? Die Qual der Wahl ist groß, das weiß die Stilberaterin Frau Maier. hre Ex-pertentipps sind in Printmedien, Radiointer-views und Fernsehsendungen gleichermaßen gefragt.
Warum die Unternehmenskultur so wichtig ist

Warum die Unternehmenskultur so wichtig ist

Gesellschaft, Wirtschaft und Politik sind in Bewegung. Nicht scheint mehr so, wie es war. Immer mehr Menschen sind von der Geschwindigkeit des Wandels überfordert und Unternehmen kämpfen mit Innovationen, die neue Geschäftsmodelle hervorbringen und Altbewährtes zerstören.
Google for Jobs – So unterstützen wir Sie

Google for Jobs – So unterstützen wir Sie

Es ist soweit: Nach dem Start in den USA und der letztjährigen Einführung in Großbritannien und Spanien ist Google for Jobs auch in Deutschland auf dem Markt. Wir haben nachfolgend die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt.
"Die Bewerbung ist die erste Arbeitsprobe" - Interview mit Professor Thilo Eith

"Die Bewerbung ist die erste Arbeitsprobe" - Interview mit Professor Thilo Eith

Wertvolle Tipps in Sachen effektiver Bewerbungen gibt Thilo Eith, Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Personal, Organisation und Management. Im Interview sagt er auch, was Bewerber keinesfalls machen sollten.
Man sieht, was man geschafft hat

Man sieht, was man geschafft hat

Ohne den Stuckateur-Beruf geht heute kaum etwas. Es ist meist eine Arbeit im Freien
Zufriedene Kunden als Bestätigung

Zufriedene Kunden als Bestätigung

Die Arbeit im Team und die Verantwortung für eigene Projekte sind für Thomas Winter aus Mühlhausen-Ehingen wichtige Gründe, warum er seinen Beruf schätzt
Immer erreichbar

Immer erreichbar

Bereits während ihres Studiums setzte sich Nina Laible das Ziel, sich selbstständig zu machen
Der starke Wille zählt

Der starke Wille zählt

Lukas Ermagan hat mit Sportsfactory seinen Traum als Selbstständiger realisiert
Mitten in der Gesellschaft

Mitten in der Gesellschaft

Kommunikation und Kreativität zeichnen den Beruf des Berufsberaters bei der Agentur für Arbeit aus
Weltweit verbunden

Weltweit verbunden

METZ CONNECT ist innovativ mit Verbindungssystemen für jegliche Art von Elektrotechnik.
Hightech im Kälberstall

Hightech im Kälberstall

Automatisierung ist im Kuhstall schon Normalität. Warum sollte also nicht auch ein Kälberstall von automatisierten Systemen profitieren?
Von jungen Entdeckern und Marktführern

Von jungen Entdeckern und Marktführern

Wie sich ein Start-up, ein Mittelständler und ein großer Konzernbetrieb voneinander unterscheiden
Maschinen ein Gesicht geben

Maschinen ein Gesicht geben

Schubert System Elektronik schafft Räume um Begeisterung für Technik auszuleben
Die Mitarbeiter wollen Handlungsspielraum

Die Mitarbeiter wollen Handlungsspielraum

Was angestellte Menchen an ihren Arbeitgebern schätzen
"Ob der Köder dem Fisch schmeckt, muss der Fisch entscheiden"

"Ob der Köder dem Fisch schmeckt, muss der Fisch entscheiden"

Was erwarten Mitarbeiter von Unternehmen und wie können Unternehmen darauf reagieren? Ein Gespräch dazu mit Stefan Huf, Professor für Personalmanagement und Mitarbeiterführung an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.
Mit Sicherheit Karriere

Mit Sicherheit Karriere

Seit der Gründung im Jahr 1925 sorgt DEKRA für die Sicherheit der Menschen im Umgang mit Technik und Umwelt
Das Frühstücksei kommt aus dem Garten

Das Frühstücksei kommt aus dem Garten

Yul Strobel hat einen mobilen, automatisierten Hühnerstall entwickelt. Schon jetzt ist eine Neuauflage in Planung
IMS Gear: Willkommen im Team!

IMS Gear: Willkommen im Team!

IMS Gear ist ein führendes Unternehmen in der Zahnrad- und Getriebetechnik – international aufgestellt, Partner global agierender Kunden und konsequent innovativ.
Caritas Konstanz bietet viele Jobs

Caritas Konstanz bietet viele Jobs

Spannende Arbeitsfelder mit Kindern, Jugendlichen, alten Menschen oder Menschen mit Behinderungen.
PRINOTH GmbH: Hightech aus der Region

PRINOTH GmbH: Hightech aus der Region

Die PRINOTH GmbH investiert als innovativer Entwickler und Hersteller von Fahrzeugen und Mulchern kontinuierlich in Fachkräfte und bildet aus.
METALL+PLASTIC: Spitze durch Innovationen

METALL+PLASTIC: Spitze durch Innovationen

METALL+PLASTIC entwickelt hochspannende Technologien in Radolfzell
Was macht eigentlich ein…Englische Stellenbezeichnungen und ihr Hintergrund

Was macht eigentlich ein…Englische Stellenbezeichnungen und ihr Hintergrund

Der Begriff vom „Facility-Manager“ ist inzwischen schon ein alter Hut und wurde sogar in den deutschen Duden aufgenommen. Doch die Debatte um englische Job-Titel setzt sich fort.
Employer Branding - Arbeitgebermarke wirkt

Employer Branding - Arbeitgebermarke wirkt

Die Deutsche Employer Branding Akademie zu Vorteilen der Arbeitgebermarke.
Gut für Arbeiten und Leben

Gut für Arbeiten und Leben

Frickingen im Bodenseekreis ist ein interessanter Standort für Unternehmen und Arbeitnehmer.
Wo Arbeit Freude bereitet

Wo Arbeit Freude bereitet

Bad Saulgau verfügt über ausgezeichnete Arbeitgeber in vielen Bereichen.
Jobs begehrt bei Escad

Jobs begehrt bei Escad

Der Erfolg eines Unternehmens fußt auf vielen Faktoren. Dazu gehören die kontinuierliche Weiterentwicklung des Produktes und die Erschließung neuer Märkte.
Ausbildung bringt es

Ausbildung bringt es

Mit einer Ausbildungskooperation investieren vier oberschwäbische Firmen in die Zukunft und in ihre Arbeitgebermarke.
Gut vernetzt mit der Firma

Gut vernetzt mit der Firma

Durch Employer Branding wettbewerbsfähig bleiben.
Arbeitsumfeld ist wichtig

Arbeitsumfeld ist wichtig

Weber Automotive etabliert seine Arbeitgebermarke. Im Gespräch mit Geschäftsführer Sven Hattwig, unter anderem verantwortlich für die Personalentwicklung
„Burnout ist keine Krankheit“

„Burnout ist keine Krankheit“

Motivationstrainer Slatco Sterzenbach sprach im Oktober auf dem diesjährigen Personalerforum des SÜDKURIER in Singen. Im Gespräch mit dem Wirtschaftsmagazin des SÜDKURIER redet er über das Gefühl, vor lauter Arbeit ausgebrannt zu sein.
Kooperation bei der Ausbildung

Kooperation bei der Ausbildung

Drei Ostracher Unternehmen gehen gemeinsam neue Ausbildungswege.
Bildung anders denken

Bildung anders denken

Der gesellschaftliche Stellenwert beruflicher und akademischer Bildung.
Der perfekte Job für mich

Der perfekte Job für mich

Andrea Schönenberger entscheidet sich schnell, als ihr der Nudelhersteller Buck aus Mengen 2002 einen Job als Qualitätsmanagement-Beauftragte anbietet.
Neue Führungsstile

Neue Führungsstile

Der Chef von heute muss vieles können – vor allem sollte er Vorbild sein.

  • 1
  • 2