Finden Sie Ihren Traumjob

Bauingenieur/in – Straßenwesen

Sie suchen eine neue Herausforderung?
Gerne profitieren wir von Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen.

Der Landkreis Rastatt sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt bei/m Straßenbauamt eine/n


Bauingenieur/in – Straßenwesen –


in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet.

Unser Angebot
  • Eingruppierung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung bis in
    Entgeltgruppe 11 TVöD
  • interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Beschäftigung in einer modernen Verwaltung
  • krisensicherer und unbefristeter Arbeitsplatz
  • vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • Bezuschussung von Firmen- und Jahreskarten des ÖPNV
  • vorrangige Einstellung von schwerbehinderten Personen, bei gleicher Eignung und Befähigung
  • Chancengleichheit von Frauen und Männern
Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • eigenverantwortliche Projektsteuerung und Projektleitung bei Baumaßnahmen im Zuge von Kreisstraßen wie:
    • Neubau, Ausbau, Umbau und bauliche Erhaltung von Kreisstraßen und Radwegen
    • (Ersatz-)Neubau, Umbau, Verstärkung und Instandsetzung von Ingenieurbauwerken
  • durch (teilweise unter Beteiligung externer Fachbüros):
    • Ausschreibung und Vergabe
    • Bauaufsicht / örtliche Bauüberwachung / Bau(ober)leitung
    • Kostenmanagement und Projektcontrolling
    • Vertragsabwicklung und Vertragsüberwachung
    • Abrechnung einschließlich Rückverrechnung mit Dritten
  • Betreuung von Baumaßnahmen Dritter an Kreisstraßen
  • Mitwirkung bei der vertraglichen Abwicklung von Ingenieurleistungen
  • Erstellung von projektbezogenen Sitzungsvorlagen für die Kreisgremien
Ihr Profil:
  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen - vorzugsweise mit Schwerpunkt im Bereich Straßenwesen
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Straßenwesen ist von Vorteil
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu eigenständigem und eigenverantwortlichem, konzeptionellem, zeitgerechtem und zweckmäßigem Arbeiten
  • Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • betriebswirtschaftlich orientiertes Denken und Handeln
  • sicheres und freundliches Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • soziale Kompetenz sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • fundierte Fachkenntnisse und praktische Erfahrung im Bereich der VOB und/oder der HOAI sind wünschenswert
  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • sicherer Umgang mit den Microsoft-Office-Programmen Word, Excel, Outlook
    und PowerPoint
  • Führerschein der Klasse B


Haben Sie Interesse?


Dann bewerben Sie sich bis spätestens 05. Juni 2018 über unser Bewerberportal. Nähere Informationen zum Landkreis finden Sie unter www.landkreis-rastatt.de.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung. Fragen zur Stelle beantwortet/n Ihnen gerne Herr Marx Tel.: 07222/381-3301 und Herr Großmann Tel.: 07222/381-1101.

 


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!