Finden Sie Ihren Traumjob

Betreuende Assistenzkraft an der Carl-Heinrich-Rösch-Schule WT-Tiengen

Das Landratsamt Waldshut - Amt für Kreisschulen und Liegenschaften - hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Betreuende Assistenzkraft an der Carl-Heinrich-Rösch-Schule WT-Tiengen

in Teilzeit mit einer schulwöchentlichen Arbeitszeit von ca. 32 Stunden zu besetzen.

Die Carl-Heinrich-Rösch-Schule (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung) wird derzeit von insgesamt 75 Schülerinnen und Schülern besucht, die in 13 Klassen unterrichtet werden. Der Schule angegliedert sind die BVE Klassen (Berufsvorbereitende Eingangsklassen) mit 13 Schülerinnen und Schülern und der Schulkindergarten für entwicklungsverzögerte Kinder mit 12 Kindern in zwei Gruppen.

Ihr Aufgabengebiet:
  • Betreuung von Kleinkindern, sowie von Schülerinnen und Schülern
  • Begleitung im Schulgebäude und im Unterricht (Unterrichtsassistenz)
  • Unterstützung bei unterrichtlichen Tätigkeiten
  • Begleitung außerhalb des klassischen Unterrichts bei lebenspraktischen Tätigkeiten (Bus-/Zugtraining, Einkaufen, Lerngänge, Spaziergänge, Ausflüge, Wanderungen, sportliche Aktivitäten sowie Schullandheim-Aufenthalte)
  • Unterstützung zur Selbstständigkeit (Toilettentraining, An-/Ausziehen, Grundpflege, etc.)
  • Hilfestellung beim Umgang mit neuen Medien
  • Betreuung und Hilfestellung beim Essen.
    Unsere Anforderungen an Sie:
    • Für die Tätigkeit als Betreuende Assistenzkraft suchen wir Erzieher/innen oder Kinderpfleger/innen, es kommen aber auch Quereinsteiger/innen in Betracht, die unbefangen im Umgang mit behinderten Kindern und Jugendlichen sind und über eine hohe Sozialkompetenz verfügen
    • Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie Kommunikationsfähigkeit werden vorausgesetzt.
    Einstellung und Vergütung:
    • Die Einstellung erfolgt in Entgeltgruppe P 5 TVöD
    • Schwerbehinderte oder gleichgestellte Bewerberinnen/Bewerber werden nach den Zielsetzungen des Schwerbehindertenrechts berücksichtigt.

    Für nähere Auskünfte zum genannten Stellenprofil steht Ihnen Herr Markus Siebold, Tel.: 07751/86-1300, markus.siebold@landkreis-waldshut.de, gerne zur Verfügung. Fragen zum Arbeitsverhältnis beantwortet Ihnen gerne Frau Carolin Schlachter, Haupt- und Personalamt, Tel.: 07751/86-1159, carolin.schlachter@landkreis-waldshut.de.

    Haben Sie Interesse?
    Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen.
    Bewerben Sie sich jetzt online unter www.landkreis-waldshut.de.

    Alternativ senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis spätestens 31.12.2018 an das


    Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!


    Ähnliche Jobangebote