Finden Sie Ihren Traumjob

Chemielaborant / Lab Technician (m/w) Säulenentwicklung

Metrohm ist ein führendes Unternehmen in der instrumentellen, chemischen Analytik. Unsere weltweit mehr als 2‘200 Mitarbeitenden entwickeln, produzieren, verkaufen und warten hochpräzise Messinstrumente für chemische Analysen im Labor und in industriellen Fertigungsprozessen. Wir sind in über 80 Ländern mit eigenen Tochtergesellschaften oder Exklusivvertretungen präsent.

Für unsere Abteilung Säulenentwicklung, im Bereich Trennsäulen, suchen wir eine lösungsorientierte und kreative Persönlichkeit als

Chemielaborant / Lab Technician (m/w).

Ihre Aufgaben:
  • Projektarbeit zur Entwicklung neuer Säulenmaterialien zum Einsatz in der Ionenchromatographie, dies beinhaltet:
  • Planung der Analyse- und Syntheseversuche.
  • Durchführung von Polymersynthesen bzw. Synthesen zu Funktionalisierungen.
  • Packung und Messung von Trennsäulen und analytische Charakterisierung von Versuchsmustern (u.a. Ionenchromatographie, Lichtmikroskopie, Infrarotspektroskopie).
  • Dokumentation, Kontrolle und Auswertung von Experimenten.
  • Präsentation der Projektergebnisse innerhalb des Projektteams.
  • Aufrechterhaltung der Lieferfähigkeit und Teileversorgung in laufenden Projekten.
  • Aufbau, Betrieb und Unterhalt von Analyse- und Messgeräten im Labor.
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Grundausbildung als Chemielaborant/in.
  • Sie bringen idealerweise einige Jahre Berufserfahrung im Bereich der organischen Synthese oder Polymerchemie mit.
  • Sie haben von Vorteil Kenntnisse in der Ionenchromatographie bzw. in der HPLC.
  • Sie zeichnen sich nebst Ihren sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift auch durch den geübten Umgang mit MS-Office (Word / Excel) aus.
  • Sie sind ein analytisch denkender, umsetzungsorientierter und agiler Teamplayer mit einer selbständigen und genauen Arbeitsweise.
Wir bieten:
  • Ihnen die Chance, die Zukunft der Ionenchromatographie Richtung Marktführerschaft zu gestalten.
  • Eine grosse Vielfalt an Herausforderungen im Synthese- und Analytik-Labor unter Einsatz modernster Technologien und Infrastruktur.
  • Sorgfältige Einarbeitung in die spannende Welt der Ionenchromatographie.
  • Je nach Projekterfahrung Übernahme von Teilprojektleitungen.

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte reichen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV/Lebenslauf, Zeugnisse, Aus- und Weiterbildungsnachweise) ausschliesslich über untenstehendes Online-Formular ein.

Bei Fragen rund um diese Stelle ist Herr Marco Hess, Human Resources Manager, Tel. +41 71 353 85 36, gerne für Sie da.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!