Finden Sie Ihren Traumjob

Datenanalysen und Benutzerschnittstellen - Software-Entwickler (m/w)

Für den neuen Bereich Software Solutions suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Villingen-Schwenningen einen

Software-Entwickler (m/w)

Datenanalysen und Benutzerschnittstellen

Ihre Aufgabe

Sie entwickeln Softwarelösungen auf Linux- und PC-basierten Syste-men. Der Schwerpunkt liegt im Bereich der Benutzerschnittstellen und Web-Frontends und beinhaltet auch die Definition von Software-Architekturen. Neben Windows - in Kombination mit Visual Studio und .NET für PC-Anwendungen - kommen auch (Embedded)-Linux Systeme mit C und C++, Java sowie JavaScript zum Einsatz.
Des Weiteren realisieren Sie Lösungen zur Datenverarbeitung und -analyse innerhalb von IT-Systemen. Die Anwendungsgebiete un-serer Forschungs- und Entwicklungsprojekte sind sehr vielfältig und schließen die Industrie- und Prozessautomation (Industrie 4.0), die Heim- und Gebäudeautomation, sowie die Medizintechnik mit ein.

Ihr Profil

Sie haben ein ingenieurwissenschaftliches Studium (Master oder Dip-lom) im Bereich Informatik, Technische Informatik, Kommunikations-technik oder Vergleichbarem mit überdurchschnittlichem Erfolg absol-viert. Sie haben Erfahrung mit mindestens einer der Programmierspra-chen C, C++, C#, Java oder JavaScript. Darüber hinaus verfügen Sie über Kenntnisse der Software-Architekturen, (Embedded) Datenbanken, sowie im Bereich IP-basierter Kommunikation mit Kommunikations-frameworks wie z.B. OPC-UA, REST-Services, OSGI, o.a. Erfahrungen mit Frameworks wie AngularJS, Node.JS oder HTML5 sind ein weiterer Vorteil. Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an interdisziplinärem Denken aus und haben die Fähigkeit, auch komplexe Zusammenhänge zu erkennen . Sie arbeiten gerne fachübergreifend in Teams und verfü-gen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

Wir bieten Ihnen

am Standort Villingen-Schwenningen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen, hervorragend ausgestatteten und industrienah agie-renden Forschungsinstitut mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten. Unsere Projekte sind innovativ und bewegen sich thematisch in einem absoluten Wachstumsmarkt. Die Stelle bietet die Möglichkeit zur Promo-tion. Die Vergütung orientiert sich an den Rahmenbedingungen des öf-fentlichen Dienstes.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre voll-ständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 18/71/21 und der Nennung des Jobportales, gerne auch per E-Mail, an nebenstehende Adresse.

Zukunftstechnologie
Mikrosystemtechnik

Hahn-Schickard steht für industrienahe, anwendungsorientierte Forschung, Entwicklung und Fertigung in der Mikrosystemtechnik. Ca. 200 Mitarbeiter entwickeln in Stuttgart, Villingen-Schwenningen und Freiburg Lösungen in der Mikrosystemtechnik – von der ersten Idee bis hin zur Produktion.

Wir sind regional verwurzelt und zugleich global gefragter Partner: In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Industrie realisieren wir innovative Produkte und Technologien in den Bereichen:

  • Sensor- und Aktor-Entwicklung
  • Systemintegration
  • Cyber-physische Systeme
  • Lab-on-a-Chip und Analytik
  • Mikroelektronik
  • Aufbau- und Verbindungstechnik
  • Mikromontage
  • Zuverlässigkeit
  • Software Engineering

Hahn-Schickard
Personalabteilung
Wilhelm-Schickard-Str. 10
78052 Villingen-Schwenningen
Telefon: +49 7721 943-148
Bewerbung@Hahn-Schickard.de

www.Hahn-Schickard.de


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!