Finden Sie Ihren Traumjob

DIABETESASSISTENTIN/ WUNDASSISTENTIN DDG (w/m)

Der „Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz“ vereint Klinikstandorte in Singen, Konstanz, Radolfzell, Engen, Stühlingen und Gailingen. Der Verbund ist mit über 1.100 Betten und 3.400 Beschäftigten der größte Gesundheitsversorger in der westlichen Bodenseeregion.

Radolfzell ist eine familienfreundliche und liebenswerte Kleinstadt mit kurzen Wegen und der längsten Seeuferpromenade am Bodensee. Die Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und Inhabergeführten Geschäften, kleinen  Bars und Restaurants lädt zum Bummeln und Verweilen ein, während ein modernes Outlet-Center am Rande der Altstadt Modefreunde aus der ganzen Region anlockt. Der nahe Untersee und das Hinterland mit seinen kleinen Badeseen, Naturschutzgebieten und Wanderwegen sorgen für viel Freizeitvergnügen.


Wir suchen für den Standort Radolfzell zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

DIABETESASSISTENTIN/ WUNDASSISTENTIN DDG (w/m)

mit 50% Arbeitszeit. Die Stelle ist unbefristet.

Unsere Klinik ist als Diabeteszentrum DDG für Typ 1 und Typ 2 Diabetes sowie als stationäre Behandlungseinrichtung Diabetischer Fuß zertifiziert. Es gibt eine große Ermächtigungsambulanz mit Fußambulanz und Ambulanz für DMP Typ 1 (erste Behandlungsebene) und Typ 2 (zweite Behandlungsebene).

Voraussetzung ist die Ausbildung zur Diabetesassistentin. Die Ausbildung zur Wundassistentin kann auch im Rahmen unserer Fort- und Weiterbildung vor Ort erfolgen, falls diese Weiterbildung noch nicht vorhanden ist.

Der Einsatz erfolgt in folgenden, sehr interessanten Tätigkeitsgebieten:

  • Einzelberatung
  • strukturierte Schulung Typ 2 Diabetes mit Insulintherapie
  • Hypertonieschulung
  • Stoffwechselambulanz
  • Fußambulanz

Wir bieten Ihnen eine Vergütung nach TVöD mit einer lukrativen, zusätzlichen Altersversorgung, die überwiegend arbeitgeberfinanziert ist. In einem engagierten und motivierten Team üben Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit aus. Wohnmöglichkeiten sind vorhanden.

Für Fragen zur Tätigkeit steht der Chefarzt, Herr Dr. Klare, (Tel.: 07732/88-500) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bitte an:


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!