Finden Sie Ihren Traumjob

Examinierte Pflegefachkraft (m/w)

im 2-Schicht-Betrieb (früh und spät)


Der „Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz“ vereint Klinikstandorte in Singen, Konstanz, Radolfzell, Engen, Stühlingen und Gailingen. Mit ca. 3.600 Beschäftigten und über 1.400 Betten ist der Verbund der größte Gesundheitsversorger in der westlichen Bodenseeregion und bietet umfassende Leistungen der Akutmedizin, Vorsorge, Rehabilitation sowie Pflege für Menschen jeglichen Alters.

Zum 01.07.2018 eröffnen wir die Kurzzeitpflege Hegau-Bodensee am Standort Engen als solitäre Kurzzeitpflegeeinrichtung. Hierfür suchen wir Sie zum nächst- möglichen Zeitpunkt als motivierte

EXAMINIERTE PFLEGEFACHKRAFT (m/w)

im 2-Schicht-Betrieb (früh und spät)

die dieses Angebot mitgestalten möchte. Die Behandlungspflege und der Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zu unseren Kurzzeitpflegegästen stehen dabei besonders im Fokus.

Ihre Aufgaben sind:
  • eigenverantwortliche Sicherstellung einer aktivierenden Pflege und Betreuung unter der Berücksichtigung individueller Bedürfnisse der Kurzzeitpflegegäste
  • gewissenhaftes Führen der Pflegedokumentation, Evaluierung und bei Bedarf Anpassung der Pflegemaßnahmen
  • Mitarbeit in der psychosozialen Betreuung - insbesondere bei der Anleitung, Ermutigung und Hilfe bei der Durchführung von Aktivitäten des täglichen Lebens sowie Förderung des Kontaktes der Kurzzeitpflegegäste untereinander
Sie bringen mit:
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • bewohnerorientiertes, empathisches Verhalten
  • Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit
Wir bieten Ihnen:
  • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Früh- und Spätdienst
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ein kollegiales, freundliches und wertschätzendes Team
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten unter anderem über die Akademie des GLKN
  • Wohnraum für Mitarbeiter
  • Möglichkeit der Hospitation


Für nähere Informationen zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Wehr, pflegerische Heimleitung (Tel.: 07733/504-422) gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!