Finden Sie Ihren Traumjob

Fachberater im Pflegestützpunkt (m/w/d)

Fachberater im Pflegestützpunkt (m/w/d)

Für den Fachbereich Soziales suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Fachberater im Pflegestützpunkt (m/w/d)
(Teilzeit 50% oder 60 %)

zu besetzen.

Im Pflegestützpunkt Landkreis Sigmaringen (mit Dienstort Mengen) erfolgt eine unabhängige, neutrale und ganzheitliche Beratung zu den Rechten und Pflichten nach den Sozialgesetzbüchern und zur Auswahl und Inanspruchnahme von Sozialleistungen und sonstigen Hilfsangeboten.

Die Aufgabengebiete sind insbesondere:
  • Beratung in allen Fragen zu Hilfe- und Unterstützungsangeboten für ältere, pflegebedürftige sowie von Pflegebedürftigkeit bedrohten Menschen,
  • Koordinierung und Vernetzung von wohnortnahen Hilfs- und Unterstützungsangeboten,
  • Durchführung von Hausbesuchen,
  • Pflegeberatung nach § 7 a SGB XI,
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit.

Wir erwarten:
  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Sozialwirtschaft, Pflegemanagement oder ähnliche Pflegefachkräfte mit entsprechenden Weiterbildungen,
  • eine vorhandene Weiterbildung zur Pflegeberatung nach § 7a SGB XI oder die Bereitschaft diese zu absolvieren,
  • engagiertes und selbstständiges Arbeiten sowie analytisches und konzeptionelles Handeln und Denken,
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit,
  • hohe Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, soziale und fachliche Kompetenz,
  • PKW-Führerschein und Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des privaten PKWs,
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und Weiterqualifikation,
  • praktische Erfahrung in der Beratung und im Case-Management,
  • Erfahrung in der Arbeit mit pflegebedürftigen bzw. älteren Menschen wäre vorteilhaft.

Wir bieten:
  • eine Vergütung je nach Qualifikation nach TVöD EG 9c bzw. TVöD S 11,
  • ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet sowie Zusammenarbeit in einem leistungsorientierten, von gegenseitigem Respekt und Zusammenarbeit getragenen Team,
  • eine flexible Arbeitszeitregelung in einer mit dem Zertifikat audit berufundfamilie ausgezeichneten modernen Verwaltung sowie betriebliches Gesundheitsmanagement und Jobticket,
  • die Möglichkeit den Beschäftigungsumfang ab 01.06.2020 auf bis zu 100 % zu erhöhen.


Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen der Leiter des Fachbereiches Soziales, Herr Hans-Peter Oßwald Tel.: 07571/102-4100), gerne zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Ihre Stärken Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft sind, dann senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bitte bis zum 02.02.2020 online über www.landkreis-sigmaringen.de.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote