Finden Sie Ihren Traumjob

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/i)

Bei der Gemeinde Rickenbach (rund 4.000 Einwohner) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/i)

im Abwasserbetrieb Wickartsmühle in Vollzeit zu besetzen.

Der Bereich Entwässerung besteht aus einer mechanisch-biologischen Kläranlage (6.000 EW) mit Schlammentwässerung, 12 Abwasserpumpwerken, vier Regenbecken und 60 km Kanalnetz.

Ihre Aufgaben:

• Betrieb, Kontrolle und Überwachung der mechanisch-biologischen Kläranlage
• Dokumentation der Betriebsdaten
• Wartung und Reparatur an allen Anlagenteilen
• Erkennen sowie Einleitung von Maßnahmen zur Beseitigung von Störungen
• Teilnahme an der Rufbereitschaft und Wochenenddienst
• Reinigungsarbeiten an allen Anlagenteilen und Gebäuden
• Probenahmen für das betriebseigene Labor
• Durchführung von Laborarbeiten
• Mitarbeit bei Betrieb, Wartung, Reparaturen der Pumpwerke, Regenbecken und des Kanals

Unsere Anforderungen:

• Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik bzw. Ver- und Entsorger der Fachrichtung Abwasser,
• mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Abwasserbehandlung,
• Erfahrung im Umgang mit der Prozessleittechnik und dem MS-Office-Paket,
• Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Eigeninitiative, Lernbereitschaft sowie analytisches, vorausschauendes und kreatives Denken,
• Führerscheinklasse B,
• aufgrund des Tätigkeitsprofils und der damit verbundenen Einsatzzeiten (Rufbereitschaft, Wochenenddienst) ist eine Wohnortnähe wünschenswert,
• eine zusätzliche Ausbildung in einem Elektroberuf ist wünschenswert.

Wir bieten Ihnen:

• Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgaben,
• einen Arbeitsplatz mit langfristigen Perspektiven,
• flexible Arbeitszeitmodelle,
• leistungsgerechte Vergütung nach TVöD,
• im Falle eines Umzuges unterstützen wir Sie gerne bei der Wohnungssuche,
• bei Eignung besteht die Möglichkeit, die Stelle des Leiters in absehbarer Zeit zu übernehmen.

Sie sind interessiert?

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail bis zum 28.09.2018 an:

Bürgermeisteramt Rickenbach
Hauptstraße 7
79736 Rickenbach
bzw. gemeinde@rickenbach.de

Weitere Informationen zur Tätigkeit erteilt Ihnen gerne der Leiter der Anlage, Herr Bernhard Vogt, unter Telefon: 07765 1315 oder unter E-Mail: klaeranlage@rickenbach.de.



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!