Finden Sie Ihren Traumjob

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Beratung, Begutachtung – immer in Bewegung: Als organisatorisch selbstständiger und fachlich unabhängiger Dienstleister sind wir ein wichtiger Akteur im Gesundheitswesen. Gemeinsam mit den gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen engagieren sich unsere über 1.300 hochqualifizierten Fachkräfte dafür, das Versorgungssystem des Landes zum Nutzen aller Bürgerinnen und Bürger fair, wirtschaftlich und dauer-haft funktionsfähig zu gestalten.

Um dieses Ziel auch weiterhin zu erreichen, suchen wir für die Prüfung der Voraussetzungen der Pflegebedürftigkeit und Festlegung der Pflegegrade nach dem Pflegeversicherungsgesetz bei Versicherten der Pflegekassen für unser Beratungs- und Begutachtungszentrum Schwarzwald-Hegau zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)

als Pflegegutachter (m/w/d) in Vollzeit. Dienstort ist die Beratungsstelle in Villingen-Schwenningen. Überwiegende Einsatzgebiete sind die Regionen Konstanz, Singen, Rottweil und Tuttlingen.

Ihre Aufgabe bei uns:

• Einzelfallbegutachtung auf der Grundlage des SGB XI in häuslicher Umgebung oder anderen versorgenden Einrichtungen und nach Aktenlage, einschließlich der Empfehlung von Leistungen, z. B. zur medizinischen Rehabilitation, zu wohnumfeldverbessernden Maßnahmen sowie zu Hilfsmitteln

Wir haben viel zu bieten:

• Interessante Aufgabe in einem modernen Arbeitsumfeld
• Eigenständiges Arbeiten
• Geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Bereitschaftsdienste
• Vergütung entsprechend der Aufgabenstellung auf Basis eines attraktiven Tarifvertrags
• Zusätzliche Altersversorgung und betriebliche Gesundheitsförderung
• Fachspezifische Fortbildungsangebote und Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Wir erwarten:

• Mehrjährige aktuelle Berufserfahrung in der Pflege chronisch kranker und pflegebedürftiger Menschen
• Nachweis einer überdurchschnittlich hohen fachlichen Expertise (z. B. Fort- und Weiterbildungen, Spezialisierungen). Ein akademischer Abschluss oder eine Leitungsqualifikation und -erfahrung ist von Vorteil
• Interesse an sozialmedizinischen Aufgaben
• Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
• Ausgeprägtes Abstraktions- und Urteilsvermögen
• Soziale Kompetenz, Dienstleistungsorientierung und Flexibilität
• Pkw-Führerschein, eigener Pkw sowie ein Wohnort, der im Einsatzgebiet liegt
• PC-Kenntnisse

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns! Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 4. Oktober 2019 an:

MDK Baden-Württemberg
Kennziffer 5-2099
Postfach 23 40
77913 Lahr
www.mdkbw.de

• Verantwortungsvolle Aufgaben!
• Verlässliche Perspektiven!
• Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung!
• Planbare Zeit für die Familie!



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote