Finden Sie Ihren Traumjob

Hausmeister/in (m/w/d) für das Areal Fallenbrunnen

Friedrichshafen sucht Sie! Eine dynamische Stadt mit vielen Möglichkeiten – Friedrichshafen ist das wirtschaftliche Zentrum einer attraktiven Region direkt am Bodensee. Mehr als 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Stadtverwaltung sorgen täglich für die Lebensqualität von rund 61.000 Einwohnern.
Unterstützen Sie uns dabei.

Wir haben im Amt für Vermessung und Liegenschaften ab dem 01.12.2018 folgende Stelle zu besetzen:

Hausmeister/in (m/w/d) für das Areal Fallenbrunnen

 

Das Amt für Vermessung und Liegenschaften (AVL) ist Ansprechpartner für Fragen rund um das städtische bebaute und unbebaute Grundstücksvermögen. In der Liegenschaftsabteilung erfolgt im Wesentlichen der Erwerb, Verkauf und Tausch von Grundstücken zur strukturellen Weiterentwicklung der Stadt. Dies im Bereich Wohnungsbau, Gewerbebau und Infrastruktureinrichtungen. Ebenso erfolgt die Verpachtung unbebauter, städtischer Grundstücke, wie z. B. landwirtschaftliche Grundstücke, Grünflächen, Stellplätze, Lagerflächen sowie der städtischen Klein- bzw. Schrebergärten.

 

Ihre Aufgaben

  • Kontrolle der baulichen und technischen Substanz der Gebäude und Flächen im Fallenbrunnen
  • Koordination der Arbeiten und Ansprechpartner für Handwerker, Mieter, externe Nutzer und Verwalter
  • Durchführung von Kleinreparaturen sowie kleineren Arbeiten in Eigenregie
  • Überwachung der Energieverbräuche und der Verkehrssicherheit etc.

Eine Anpassung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung in einem handwerklichen oder technischen Beruf (vorzugsweise Elektriker/in, Sanitärinstallateur/in, Heizungsbauer/in, Mechaniker/in o. ä.)
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Organisationsgeschick und Einsatzbereitschaft
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B, BE

Wir bieten Ihnen

  • Eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit
  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine tarifliche Bezahlung bis Entgeltgruppe 5 TVöD-V
  • Persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktives Gesundheitsmanagement
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • Ferienbetreuung für Kinder
Interesse?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 02.09.2018 über das Bewerberportal der Großen Kreisstadt Friedrichshafen unter www.stellen.friedrichshafen.de einreichen oder an das Haupt- und Personalamt der Stadt Friedrichshafen, Postfach 2440, 88014 Friedrichshafen, richten.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Schöberl (07541 203-1121) vom Haupt- und Personalamt gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen?


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!