Finden Sie Ihren Traumjob

hauswirtschaftliche/-r Helfer/-in an der Südstadtschule, am Gymnasium am Hoptbühl oder Gymnasium am Romäusring

Die Stadt Villingen-Schwenningen mit rund 85.000 Einwohnern ist einer der vielfältigsten und größten Arbeitgeber im Schwarzwald-Baar-Kreis. Mit 1.500 Beschäftigten decken wir unterschiedlichste öffentliche Aufgaben ab – von der Verwaltung über soziale und kulturelle bis hin zu technischen Themen. Für diese Vielfalt suchen wir engagierte Fachkräfte, die gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Stadt gestalten möchten.

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

hauswirtschaftlichen Helfer (m/w)

Amt für Jugend, Bildung, Integration und Sport, Südstadtschule, Gymnasium am Hoptbühl oder Gymnasium am Romäusring, Stadtbezirk Villingen und Springertätigkeit, unbefristet, Teilzeit 10 bzw. 19,5 Std./Wo., EG 3 TVöD

Ihre Aufgaben
  • Annahme und Kontrolle der vom Caterer gelieferten Lebensmittel, auch in den Ferien
  • Rufbereitschaft während der Schulferienbetreuung
  • regelmäßige Überprüfung der sachgerechten Lagerung der bevorrateten Speisen
  • Zusammenstellung der Menüs
  • Erwärmen und Portionieren der vom Caterer gelieferten Lebensmittel und Essensausgabe an die Schüler/-innen
  • Bereitstellung des Geschirrs
  • Spülen sowie verschiedene Reinigungsaufgaben
  • Abstimmung mit Pädagogischen Fachkräften und Schulleitung zum organisatorischen Ablauf des Mensabetriebs
Unser Angebot
  • versicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis
  • Arbeit in einem erfahrenen und motivierten Team
  • geregelte Arbeitszeit nach Dienstplan in einer 5-Tage-Woche
  • (Montag bis Freitag im Zeitrahmen von ca. 10:00 bis 14:00 Uhr)
  • moderner Küchenarbeitsplatz
  • zukunftssichere Beschäftigung
  • im öffentlichen Dienst übliche Leistungen, wie z.B. Zusatzversorgung und leistungsorientierte Bezahlung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Hansefit
  • attraktiver Arbeitsplatz und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie für eine ausgeglichene 'Work-Life-Balance'
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung in Kindertagesstätten
Ihr Profil
  • Kenntnisse in der Lebensmittelhygiene (Ordnung und Sauberkeit)
  • Erfahrungen im hauswirtschaftlichen Bereich sowie im Umgang mit Schulkindern sind erwünscht
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Kooperationsbereitschaft
  • Flexibilität
  • Führerschein Klasse B

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bitte über unser Online-Portal, bis zum 01.06.2018.

Stadt Villingen-Schwenningen
Haupt- und Personalamt
Postfach 12 60
78002 Villingen-Schwenningen

Fragen beantwortet Ihnen gerne

Antje Schulz, Tel. 07721 82-1291


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!