Finden Sie Ihren Traumjob

Klimaschutzmanagerin / Klimaschutzmanager* im Dezernat für öffentliche Ordnung und Klimaschutz

Der Landkreis Konstanz besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Klimaschutzmanagerin / Klimaschutzmanager* im Dezernat für öffentliche Ordnung und Klimaschutz

in Vollzeit.

Ihre Aufgaben
  • Projektleitung: Sie leiten und koordinieren das Themenfeld Klimaschutz
  • Klimaschutzkonzept: Gesamtverantwortung für die Erstellung und Umsetzung des integrierten Energie- und Klimaschutzkonzeptes für den Landkreis Konstanz
  • Networking: Sie übernehmen die Koordination aller für den Klimaschutz relevanter Aufgaben innerhalb der Verwaltung sowie mit allen externen Akteuren
  • Impulsgeber: Initiierung von Prozessen und Projekten für die übergreifende Zusammenarbeit und Vernetzung aller Akteure
  • Öffentlichkeitsarbeit: Information, Moderation, Sensibilisierung und Mobilisierung der Öffentlichkeit zum Thema Klimaschutz
  • Klimaschutz in der Verwaltung: Ihr Ziel ist es, Klimaschutzaspekte in die Verwaltungsabläufe zu integrieren

Unser Wunschprofil
  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Umwelt, Natur- oder Ingenieurswissenschaften, Raum- oder Stadtplanung, Geographie oder vergleichbare Studiengänge mit entsprechender Vertiefung in Klimaschutz, Klimafolgenanpassung bzw. Erneuerbaren Energien
  • Erfahrung bei der Erstellung von integrierten Klimaschutzkonzepten und Kenntnisse von GIS-(Geoinformstionssystem-)Instrumenten zur Implementierung von Energienutzungsplänen
  • Sie können andere Menschen für das Thema Klimaschutz begeistern und gewinnen. Sie arbeiten teamorientiert und gerne mit den verschiedensten Akteuren zusammen und haben Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Eigeninitiative
  • Konzeptionelles Arbeiten und Generierung neuer pragmatischer Projektideen sowie Erfordernis von kreativem Denken und Handeln
  • Sensible aber zielführende Kommunikation und Überzeugungskraft sind ihre Stärken. Die Arbeit in politischen Gremien und der Öffentlichkeit macht Ihnen Spaß

Sie erwartet
  • Eine Bezahlung bis Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 12
  • Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit anschließender Aussicht auf unbefristete Fortführung.
  • Ihr Dienstort ist Konstanz, sie werden aber im ganzen Landkreis aktiv sein
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten und einen modern eingerichteten Arbeitsplatz.
  • Ein Arbeitsplatz in einer der attraktivsten Regionen Deutschlands mit einem vielfältigen Angebot an gesundheitsfördernden Aktionen sowie Betreuungsangebote und Ferienprogramme für Kinder.
  • Wir unterstützen Ihre Mobilität mit einem Zuschuss zum Job-Ticket.

*Wir setzen uns für Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Personen mit Migrationshintergrund, Menschen mit anerkannter Behinderung und Menschen in besonderen Lebenslagen und jeden Geschlechts sich zu bewerben.

Für Auskünfte stehen Ihnen der Personalleiter, Herr Sebastian Frick (Telefon 07531 / 800-1340) sowie der Leiter des Dezernats für öffentliche Ordnung und Klimaschutz, Herr Boris Neugebauer (Telefon 07531 / 800-1700 ) gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 8. März 2020 an das Landratsamt Konstanz. Bitte nutzen Sie hierfür vorzugsweise die Möglichkeit der Online-Bewerbung über die Schaltfläche unten. Sie erleichtern uns damit die Durchführung des Auswahlverfahrens und haben zudem die Möglichkeit, unser Bewerberportal zu nutzen und auf Ihre Bewerbung und Termine zuzugreifen.



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote