Finden Sie Ihren Traumjob

Leitende/n Dipl. Biomedizinische/n Analytiker/in HF Klinische Chemie

80-100%

Zum erfolgreichen Unternehmen Spital Thurgau AG gehören die Kantonsspitäler in Frauenfeld und Münsterlingen, die Psychiatrischen Dienste Thurgau in Münsterlingen und Weinfelden sowie die Klinik St. Katharinental für Rehabilitation und Langzeitpflege in Diessenhofen. Ebenfalls betreiben wir zentrale medizinische und administrative Dienste und Institute. Wir bieten ein umfassendes Leistungsangebot und investieren stetig in die hochwertige Infrastruktur. Unseren rund 3500 Mitarbeitenden bieten wir attraktive Arbeitsumgebungen, interdisziplinäre Zusammenarbeit und gezielte Entwicklungsmöglichkeiten.

Für den Bereich Klinische Chemie des Instituts für Labormedizin der Spital Thurgau AG an den Standorten Kantonsspital Münsterlingen und Kantonsspital Frauenfeld suchen wir wegen Pensionierung nach Vereinbarung eine/n 

Leitende/n Dipl. Biomedizinische/n Analytiker/in HF Klinische Chemie

(80%-100%)
Aufgaben

In der Klinischen Chemie übernehmen Sie an unseren beiden Standorten Frauenfeld sowie Münsterlingen, Verantwortung und Aufgaben der Personal- und Teamführung. Sie beteiligen sich an der Einsatzplanung, unterstützen tatkräftig Methoden- und Gerätevalidationen, sowie Etablierung von Digitalisierungs- und Automatisationsprozessen. Sie nehmen Teil an der Routinediagostik welche wir an 365 Tagen im Jahr anbieten.

Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als biomedizinische/r Analytiker/-in HF (MTLA) und bringen mehrjährige Erfahrung in der Klinischen Chemie mit. Idealerweise sind Sie mit Führungsaufgaben sehr gut vertraut, bringen eine erfolgreiche Eidgenössische Höhere Fachprüfung (HF/HöFa) mit oder sind bereit, sich in diesem Gebiet weiterzubilden. Sie sind eine belastbare, durchsetzungsstarke Persönlichkeit, die gerne Verantwortung sowie Teamführung übernimmt. Ausserdem gehört gezielte und adressatengerechte Kommunikation zu Ihren Stärken.

Wir bieten

Ihnen viel Eigenverantwortung und ein breites Aufgabengebiet mit Fokus auf Teamwork. Es erwartet Sie eine moderne Infrastruktur in einem zukunftsorientierten und erfolgreichen Dienstleistungsunternehmen. Auf Wunsch mit Parkplatz, sehr guter ÖV-Anbindung, firmeneigener Kita und gutem Personalrestaurant.

Auskünfte

erteilt Ihnen gerne Frau Yolanda Richner, leitende BMA Klinische Chemie, und PD Dr. Oliver Speer, Leitung Institut für Labormedizin, Telefon +41 52 723 77 11

Bewerbung

Senden Sie bitte an das Kantonsspital Frauenfeld, Astrid Hiestand, HR Services, Postfach, 8500 Frauenfeld oder astrid.hiestand@stgag.ch 

Wir bevorzugen Direktbewerbungen, Stellenvermittler verzichten bitte auf eine
Kontaktaufnahme.


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!