Finden Sie Ihren Traumjob

Leiter der Holzverkaufsstelle (m/w/d)

Leiter der Holzverkaufsstelle (m/w/d)

Für den Fachbereich Forst suchen wir zum 01.10.2020 einen


Leiter der Holzverkaufsstelle (m/w/d)


Die Holzverkaufsstelle vermarktet rund 150.000 fm sämtlicher Holzsortimente mit Schwerpunkt im Nadelholz (80%) aus Kommunalwald (rd. 115.000 fm) und Privatwald (rd. 35.000 fm).
Ihr Aufgabengebiet:
  • Leitung der Holzverkaufsstelle. Zum Team gehören zwei Sachbearbeiter.
  • Vertrags- und Preisverhandlungen mit Holzkunden
  • Abwicklung des Holzverkaufs und Holzübergabe
  • In Zusammenarbeit mit der unteren Forstbehörde die Erstellung von Fachvorgaben zum Holzverkauf für die Revierleitungen
  • Zusammenarbeit mit den Kommunen und privaten Waldbesitzern

Unsere Anforderungen sind:
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Forstwirtschaft (Diplom (FH) / Bachelor einer Hochschule) und besitzen die Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Forstdienst in Baden-Württemberg (abgeschlossener Vorbereitungsdienst, bzw. Traineeprogramm) oder Sie haben einen fachverwandten Studienabschluss und Berufserfahrung im Holzverkauf, bzw. -einkauf.
  • Sie haben ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten bei Verkaufsverhandlungen.
  • Betriebswirtschaftliches Handeln und Denken sind Ihnen bestens vertraut.
  • Kundenorientierung ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie sind kontaktfreudig und verfügen über Eigeninitiative.
  • Sie können gut organisieren und sind bereit, Verantwortung zu übernehmen.
  • Gute EDV-Kenntnisse in der Bürokommunikation und im Forstprogramm FOKUS sind von Vorteil.
  • Sie sind im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B und Sie sind bereit, Ihren PKW im Außendienst einzusetzen (Ein Dienstfahrzeug steht nicht immer zur Verfügung).


Wir bieten Ihnen im Rahmen einer verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit ein attraktives Aufgabengebiet mit Gestaltungs- und Entscheidungsmöglichkeiten sowie Möglichkeiten zur beruflichen Fort- und Weiterbildung. Bezahlung und Soziale Leistungen erfolgen je nach den persönlichen Voraussetzungen im Beamtenverhältnis oder im Angestelltenverhältnis nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD). Die Stelle ist nach A 12 LBesGBW ausgewiesen.

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen der Fachbereichsleiter Herr Stefan Kopp, Tel. 07571/102-2510, gerne zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 23.08.2020 online über www.landkreis-sigmaringen.de.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote