Finden Sie Ihren Traumjob

Mitarbeiter/in im Regionalen Annahmezentrum Wutach-Münchingen

Das Landratsamt Waldshut - Eigenbetrieb Abfallwirtschaft- hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Mitarbeiter/in für das Regionale Annahmezentrum in Wutach-Münchingen


in Teilzeit (50%) zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet:
  • Betreuung der Waage, Gewichts- und Sichtkontrolle im Eingangsbereich (Haus- Sperr-, Biomüll, Erdaushub) sowie Kontrolle des angelieferten Materials an der Abladestelle und Ausgangskontrolle (z.B. zu Müllverbrennungsanlagen, Bioabfallvergärungsanlage),
  • Betreuung des Recyclinghofes, Beratung der Bürgerinnen und Bürger in Entsorgungsfragen sowie Annahmekontrolle von Sperrmüll auf Abruf,
  • Sauberhalten der Deponieumgebung, Instandhalten des Betriebsgebäudes,
  • Bedienung Radlader und andere Baumaschinen.

 

Unsere Anforderungen an Sie:
  • Besitz der Fahrerlaubnis Führerscheinklasse CE,
  • Teamfähigkeit und die Fähigkeit, selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten und Zuverlässigkeit,
  • Bereitschaft zu flexiblen Einsatzzeiten (evtl. auf Abruf) und die Bereitschaft zur Wochenendarbeit (samstags) sowie zur Erbringung von Überstunden während der Saison.
  • Wünschenswert wären mehrjährige Erfahrungen in der Bedienung von Baumaschinen (Radlader).
 Einstellung und Vergütung:
  • Die Einstellung erfolgt nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes.
  • Schwerbehinderte oder Gleichgestellte Bewerberinnen/Bewerber werden nach den Zielsetzungen des Schwerbehindertenrechts berücksichtigt.


Für nähere Auskünfte zum genannten Stellenprofil steht Ihnen Herr Elmar Weißenberger, Tel.: 07751/86-5400, elmar.weissenberger@landkreis-waldshut.de, gerne zur Verfügung. Fragen zum Arbeitsverhältnis beantwortet Ihnen gerne Frau Katharina Böhler, Haupt- und  Personalamt, Tel.: 07751/86-1118, katharina.boehler@landkreis-waldshut.de.

Haben Sie Interesse?
Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen.
Bewerben Sie sich jetzt online unter www.landkreis-waldshut.de.

Alternativ senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis spätestens 27.07.2018 an das


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!