Finden Sie Ihren Traumjob

Rettungsschwimmer/in

Friedrichshafen sucht Sie! Eine dynamische Stadt mit vielen Möglichkeiten – Friedrichshafen ist das wirtschaftliche Zentrum einer attraktiven Region direkt am Bodensee. Mehr als 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Stadtverwaltung sorgen täglich für die Lebensqualität von rund 60.000 Einwohnern.
Unterstützen Sie uns dabei.

Wir haben in den städtischen Bädern folgende Stellen für die Dauer der Freibadsaison 2018 zu besetzen:

Rettungsschwimmer/innen


Die Stadt Friedrichshafen betreibt mehrere See- und Freibäder in attraktiver Lage und mit attraktiver Ausstattung sowie ein Hallenbad. Im Jahr 2017 ist das neue Frei- und Seebad Fischbach in Betrieb gegangen. Für das Jahr 2019 ist die Inbetriebnahme des neuen Sportbades am Riedlewald vorgesehen. Damit stärkt die Stadt abermals ihre führende Stellung als Bäderstadt in der Region.

Ihre Aufgaben

  • Beaufsichtigung des Badebetriebs
  • Betreuung der Besucher und Badegäste
  • Mithilfe bei Reinigung und Aufräumarbeiten

Eine Anpassung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.

Ihr Profil

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen in Silber (nicht älter als 2 Jahre) oder vgl. sind wünschenswert
  • Alternativ besteht die Möglichkeit, das Rettungsschwimmabzeichen in Silber in den städtischen Bädern zu erlangen.
  • Erste-Hilfe-Ausbildung mit Herz-Lungen-Wiederbelebung (nicht älter als 2 Jahre) ist wünschenswert
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Arbeitseinsätzen auch an Wochenenden und Feiertagen

Wir bieten Ihnen

  • Eine befristete Beschäftigung während der Freibadsaison von April/ Mai bis September
  • Stellen in Voll- sowie in Teilzeit (auch eine Anstellung auf geringfügiger Beschäftigungsbasis ist möglich)
  • Vergütung bis Entgeltgruppe 3 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD), je nach Qualifikation
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV

Der Einsatz erfolgt nach Dienstplan. Da die tatsächlichen Einsatzstunden witterungsbedingt sehr unterschiedlich anfallen, erwarten wir eine hohe zeitliche Flexibilität.

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung den Beschäftigungsumfang an und wann (an welchen Wochentagen und zu welchen Tageszeiten) Sie Ihre Arbeitsleistung zur Verfügung stellen können.

Interesse?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugniskopien sowie den o. g. Angaben, die Sie bitte kurzfristig auf dem Bewerberportal der Großen Kreisstadt Friedrichshafen unter www.stellen.friedrichshafen.de einreichen oder an das Haupt- und Personalamt der Stadt Friedrichshafen, Postfach 24 40, 88014 Friedrichshafen, richten.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Link (07541/203-1138) vom Haupt- und Personalamt gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen?


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!