Finden Sie Ihren Traumjob

Sachbearbeiter/in im Bereich "Führung von Vormundschaften und Pflegschaften"

Das Landratsamt Waldshut -Jugendamt- hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Sachbearbeiter/in im Bereich "Führung von Vormundschaften und Pflegschaften"

in Vollzeit zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet:

Das Aufgabengebiet umfasst die eigenverantwortliche Führung von Vormundschaften und Pflegschaften u.a. auch für unbegleitete ausländische Minderjährige.

Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Ausübung der tatsächlichen Personensorge, in der Regel monatlicher persönlicher Kontakt zu den Kindern und Jugendlichen,
  • Sicherung der Existenz und der Erziehung des Mündels sowie die Wahrung seiner Interessen im Bereich des privaten und des öffentlichen Rechts,
  • Begleitung im Asylverfahren, notwendige Antragstellung im Sinne der ausländerrechtlichen/asylrechtlichen Interessenvertretung des Mündels,
  • Zusammenarbeit mit Gerichten und beteiligten Dienststellen sowie Institutionen.
    Unsere Anforderungen an Sie:
    • Abgeschlossenes Studium im gehobenen nichttechnischen  Verwaltungsdienst, bzw. ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit bzw. eine vergleichbare Qualifikation.
    • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten.
    • Ein hohes Maß an Flexibilität, da die Arbeit zum Teil außerhalb der üblichen Dienstzeiten stattfindet.
    • Die Vertretung der Interessen des Mündels setzt die Fähigkeit voraus Beziehungen mit Kindern und Jugendlichen zu gestalten und erfordert ein sicheres Entscheidungsverhalten.
    • Für die fallbezogenen Zusammenarbeit mit beteiligten Dienststellen, Gerichten und Institutionen ist eine ausgeprägte Kooperationsbereitschaft erforderlich.
    Einstellung und Vergütung:
    • Die Einstellung erfolgt in Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. bis BesGr. A 11 LBesG.
    • Schwerbehinderte oder gleichgestellte Bewerber/innen berücksichtigen wir nach den Zielsetzungen des Schwerbehindertenrechts.

    Für nähere Auskünfte zum genannten Stellenprofil steht Ihnen Herr Ulrich Friedlmeier, Tel.: 07751/86-4300, ulrich.friedlmeier@landkreis-waldshut.de, gerne zur Verfügung. Fragen zum Arbeitsverhältnis beantwortet Ihnen gerne Frau Katharina Böhler, Haupt- und Personalamt, Tel.: 07751/86-1118, katharina.boehler@landkreis-waldshut.de.

    Haben Sie Interesse?
    Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen.
    Bewerben Sie sich jetzt online unter www.landkreis-waldshut.de.

    Alternativ senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis spätestens 31.12.2018 an das


    Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!


    Ähnliche Jobangebote