Finden Sie Ihren Traumjob

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter*

im Amt für Baurecht und Umwelt / Untere Wasserbehörde

Der Landkreis Konstanz besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter* im Amt für Baurecht und Umwelt / Untere Wasserbehörde

in Vollzeit.

IHRE AUFGABEN
  • Prüfung und Beurteilung in Antragsverfahren nach Wasserrecht für die Bereiche Wasserkraftanlagen, Gewässerentwicklung, Renaturierungen, Gewässer­benutzungen, Hochwasserschutzmaßnahmen bei Gewässern 2. Ordnung
  • Fachtechnische Stellungnahmen im Rahmen der Anhörung der Träger öffentlicher Belange bei der Beteiligungsverfahren (Flurbereinigung, Bauleitplanung, Straßen- Eisenbahnbau, Veranstaltungen etc.)
  • Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie bei Gewässern 2. Ordnung
  • Fachliche Beratung von Gemeinden, Ingenieurbüros, Firmen, Privatpersonen u.a.
  • Allgemeine Gewässeraufsicht an Gewässern 2. Ordnung
  • Mitarbeit im Arbeitskreis „Wasserwirtschaftliches Konzept für die Radolfzeller Aach“ (AK WÖK)
  • Beihilfebearbeitung bei der Förderung wasserwirtschaftlicher Vorhaben gemäß der Förderrichtlinien Wasserwirtschaft an Gewässern 2. Ordnung
  • Einsatz und Pflege des Fachinformationssystems WIBAS (Modul Anlagenkataster Wasserbau)
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft bei Unfällen mit wassergefährdenden Stoffen
UNSER WUNSCHPROFIL
  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieurin / Diplom-Ingenieur (FH) oder einen Bachelor-Abschluss mit einer technischen Ausrichtung, vorzugsweise in den Bereichen Bau- und Umweltingenieurwesen, Umwelttechnik, Hydrologie oder Landschaftsplanung. Eine mehrjährige Berufserfahrung wäre wünschenswert, die Stelle eignet sich aber auch für Absolventinnen und Absolventen.
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten und bereit zur Einarbeitung in die Fachverfahren der Wasserwirtschaft (UIS-Fachmodule).
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten wird vorausgesetzt. Ebenso die Bereitschaft, sich in neue Fachbereiche einzuarbeiten.
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen stellen eine wesentliche Grundlage zur Erfüllung der Aufgaben dar. Erwartet wird ein sicheres, überzeugendes und korrektes Auftreten.
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zur Wahrnehmung von Außendiensten während des gesamten Jahres.
SIE ERWARTET
  • Eine Bezahlung bis Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 12 LBesO BW.
  • Ihr Dienstort ist Konstanz.
  • Ein Arbeitsplatz in einer der attraktivsten Regionen Deutschlands mit einem vielfältigen Angebot an gesundheitsfördernden Maßnahmen sowie Ferienprogramme für Kinder.
  • Wir unterstützen Ihre Mobilität mit einem Zuschuss zum Job-Ticket.

Die Vorstellungsgespräche finden am 4. Januar 2019 statt. Bitte halten Sie sich diesen Termin frei.

*Wir setzen uns für Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Personen mit Migrationshintergrund, Menschen mit anerkannter Behinderung und Menschen in besonderen Lebenslagen und jeden Geschlechts sich zu bewerben.

Für Auskünfte stehen Ihnen der Personalleiter, Herr Sebastian Frick (Telefon 07531 / 800-1340) sowie , Herr Michael Losert (Telefon 07531 / 800-1260 ) gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 23. Dezember 2018 an das Landratsamt Konstanz. Bitte nutzen Sie hierfür vorzugsweise die Möglichkeit der Online-Bewerbung über die Schaltfläche unten. Sie erleichtern uns damit die Durchführung des Auswahlverfahrens und haben zudem die Möglichkeit, unser Bewerberportal zu nutzen und auf Ihre Bewerbung und Termine zuzugreifen.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote

Sachbearbeiter/In

Max-Stromeyer-Str. 116, 78467 Konstanz, DE, Bodensee Standort Marketing GmbH