Finden Sie Ihren Traumjob

stv. Personalleitung (m/w)

Vinzenz von Paul Hospital gGMBH

Eine Einrichtung der Genossenschaft der Barmherzigen Schwestern in Untermarchtal e.V.

Wer die Welt verändern will, muss ein großes Feuer in sich tragen.“ Vinzenz von Paul

Die Vinzenz von Paul Hospital gGmbH ist eine modern und bedarfsgerecht ausgestattete, überregional bedeutsame Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie, Gerontopsychiatrie mit Zentrum für Altersmedizin sowie Neurologie mit Schlaganfallstation und leistet mit einem hohen Standard, die psychiatrische, psychosomatische und neurologische Versorgung eines großen regionalen Einzugsgebietes.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der altersbedingten Nachfolgeplanung für die Kfm. Abteilung /Personalabteilung eine

stv. Personalleitung (m/w)

Aufgaben u. a.:
- Leitung, Koordination und Weiterentwicklung der Personalverwaltung und der Systemlandschaft im operativen personalwirtschaftlichen Tagesgeschäft;
- Beratung unserer Führungskräfte und MAV‘en in allen personalrelevantenarbeits­ und tarifrechtlichen Fragestellungen;
- Personalspezifische Monats­ und Jahresabschlussarbeiten und Budgetierung;
- Anwendung und Klärung verschiedener Themenstellungen der AVR (von Eingruppierung bis Mitbestimmung nach MAVO) sowie ZVK

Profil:
- Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personal und/oder vergleichbare Qualifikation;
- Mehrjährige Erfahrung im Personalbereich in verantwortlicher Funktion, idealerweise mit (Team­) Leitungsaufgaben und Berufserfahrung im Krankenhausumfeld;
- Gute Kenntnisse im Arbeitsrecht, idealerweise Erfahrung mit Tarif­ und Entgeltsystemen der AVR und/oder TVöD­K und TV­Ärzte/VK sowie sehr gute Office­Kenntnisse (v.a. Excel) und Wissen im Umgang mit modernen Personalinformationssystemen wären wünschenswert.

Wir bieten eine interessante und unbefristete Tätigkeit in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Kollegenteam sowie mit vielen Weiterentwicklungs möglichkeiten (u.a. eigene Hospitalakademie).

Die Vergütung richtet sich nach der AVR­Caritas. Die arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung besteht bei der ZVK­BW. Als Einrichtung in katholischer Trägerschaft wünschen wir uns, dass Sie sich mit unserem sozialen Auftrag und dem christlichen Menschenbild unseres Hauses identifizieren können.

Für Informationen zum Aufgabenbereich steht Ihnen gerne zur Verfügung: Herr Beuter (Tel. 0741 241­3215). Schriftliche Bewerbung per E-Mail an das Sekretariat Personalabteilung (Sekretariat­Personalleitung@VvPH.de).

Seien Sie uns herzlich willkommen!

Weitere interessante Informationen über unsere Einrichtung finden Sie auf unserer Homepage: www.VvPH.de

ROTTENMÜNSTER
Zentren für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik Abhängigkeitserkrankungen, Gerontopsychiatrie und Neurologie – Luisenheim
Schwenninger Straße 55
78628 Rottweil
Telefon 0741 241-0
FAX -2265
Internet: www.VvPH.de



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-im-suedwesten.de - vielen Dank!